Home
Tanreks
Amphibien und Reptilien
Spirobolida und Julida
=> Aphistogoniulus hova
=> Centrobolus anulatus
=> Centrobolus sp "MOSAMBIQUE"
=> Epibolus pulchripes
=> Pachyiulus flavipes
=> Salpidobolus sp. IRIAN JAYA
=> Spirobolida sp. 2
=> Spirobolus walkeri
=> Tonkinbolus caudulanus
Spirostreptida
Bandfüßer und Kugler
Uropygi-Geißelskorpione
Abgabe
Kontakt
Impressum
Tonkinbolus caudulanus

Tonkinbolus caudulanus (Karsch, 1881) ist eine kleine (ca. 12 cm ) Spirobolidenart die in Thailand, Vietnam, Laos und Myanmar heimisch ist. Die Art kommt wohl nur bis nach Zentralthailand vor, im Süden gibt es allerdings eine recht ähnliche Tonkinbolus-Spezies, die meines Wissens aber noch unbeschrieben ist.
Die Art ist sehr variabel in ihrer Erscheinung, so gibt es sehr intensiv gefärbte sowie recht helle Exemplare. T. caudulanus besitzt blaue Prozonite und lila/rosa farbenen Metazonite, sowie rosa/orange farbene Beinchen und Antennen. Trotz des Telsondorns, der ebenfalls rosa gefärbt ist, handelt es sich nicht um eine Harpagophoridae (Ordnung: Spirostreptida, die meisten asiatischen Arten mit Telsonfortsatz gehören hierzu), sondern um einen Spirobolida. 
Der "alte" Name dieser Art lautet Apeuthes sp., hierbei handelt es sich jedoch um eine Fehlbestimmung. Die Gattung Apeuthes kommt in Indien und umliegenden Ländern vor.





Oben: Hier ist sehr gut zu erkennen, dass es sich um ein Männchen handelt. Das 8. und 9. Beinpaar (7. Segment) fehlen. Zudem ist das 7. Segment leicht verdickt, was ebenfalls für ein Männchen spricht.



"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=